Aktuelles vom Münchner Kreis

  • Management and Work in a Digital World

    21. März 2019

    Management and Work in a Digital World
  • Software-Verlässlichkeit – entscheidender Erfolgsfaktor für Industrie 4.0 und Künstliche Intelligenz

    19. März 2019

    Software-Verlässlichkeit – entscheidender Erfolgsfaktor für Industrie 4.0 und Künstliche Intelligenz
  • Strategie-WS 2018

    24. Januar 2019

    Strategie Workshop 2018 20. September 2018 ZD.B, 85748 Garching bei München Helmut Krcmar: Strategiesitzung 2018 Götz: Impulsvortrag Technologieberatung der Zukunft Wnkler: Impulsvortrag Corporate Research Sigl: Impulsvortrag Sicherheit in der Zukunft Neuburger: AK Arbeit Urban: AK Digitale Infrastrukturen und Basisdienste Claudy: AK Entrepreneurship & Wachstum Haas, Köhler: AK Mobilität Sigl: AK Security Protokoll
  • 1. Workshop Netzneutralität

    14. Dezember 2018

    WORKSHOP zum Thema NETZNEUTRALITÄT Dienstag, 5. Oktober 2010Technische Universität München, LS für Kommunikationsnetze  Begrüßung Kurze Statements zur Einführung und erstem Überblick Prof. Dr. Barbara van Schewick, Stanford University:Netzneutralität – Die Diskussion in den USAVortrag  |  Folien  Prof. Dr. Bernd Holznagel, Universität Münster: Netzneutralität – Die Diskussion in EuropaVortrag  Diskussion der verschiedenen Teilfragen und Standpunkte; 1. The open internet and the end-to-end ...
  • 2. Workshop Netzneutralität

    14. Dezember 2018

    2. WORKSHOP zum Thema NETZNEUTRALITÄT 11. Februar 2011 EinführungProf. Bernd Holznagel, Westfälische Wilhelms-Universität, MünsterFolien Themenkomplex 1: Netzmanagement / Best Effort / Quality of Service & Managed Service a. Dr. Heinrich Arnold, Dr. Jan Krancke, Deutsche Telekom, Berlin/Bonn Folienb. Dr. Karl-Heinz Neumann, WIK, Bad Honnef c. Prof. Jörg Eberspächer, Technische Universität München Folien Themenkomplex 2: Transparenz / Wettbewerb / Transaktionskosten ...
  • Berliner Gespräch am 7.4.2011

    14. Dezember 2018

    Berliner Gespräch Internet-Innovationen zwischen Freiheit, Kontrolle und Verantwortung 7. April 2011  Grand Hotel Esplanade Berlin Programm
  • 3. Workshop Netzneutralität

    14. Dezember 2018

    3. WORKSHOP zum Thema NETZNEUTRALITÄT 27. Mai 2011Konferenzzentrum des ZDF, 55127 Mainz Begrüßung und ZielsetzungProf. Dr. Carl-Eugen Eberle, ZDF. Mainz Einführung  – Netzneutralität aus der Sicht von Rundfunk- und TelekommunikationsrechtProf. Dr. Bernd Holznagel, Westfälische Wilhelms-Universität MünsterFolien Die Sicht des öffentlich-rechtlichen RundfunksGregor Wichert, ZDF, MainzFolien Die Sicht des privaten Rundfunks Dr. Tobias Schmid, RTL Deutschland, Köln Die Sicht eines TelekommunikationsnetzbetreibersThomas Aidan Curran / ...
  • 4. Workshop Netzneutralität

    14. Dezember 2018

    4. WORKSHOP zum Thema NETZNEUTRALITÄT 17. Oktober 2011Kabel Deutschland, Unterföhring Netzneutralität – Netzbetreiber vs. Medien Ergebnisprotokoll Teilnehmerliste
  • 5. Workshop Netzneutralität

    14. Dezember 2018

    5. WORKSHOP zum Thema NETZNEUTRALITÄT 23. Januar 2012Ludwig-Maximilians-Universität, München Net neutrality in The Netherlands Network Operators, Content Providers, and the Open Internet Deep Packet Inspection in Europa:Ergebnisse einer komparativen Provider Studie Ergebnisprotokoll  Teilnehmerliste
  • Münchner Kreis Initiative zum IKT-Standort Deutschland

    14. Dezember 2018

    Münchner Kreis Initiative zum IKT-Standort Deutschland 19. März 2012Ludwig-Maximilians-Universität, München Protokoll der Auftaktveranstaltung
  • Berliner Gespräch am 13.9.2012

    14. Dezember 2018

    Berliner Gespräch Smart Energy – Geschäftsmodelle und Roadmap 13. September 2012 ▪ Grand Hotel Esplanade Berlin Programm BEGRÜßUNG UND EINFÜHRUNG Prof. Dr. Arnold Picot, Ludwig-Maximilians-Universität München und Münchner Kreis DIE ARBEIT DER NETZPLATTFORM-ARBEITSGEMEINSCHAFT „INTELLIGENTE NETZE UND ZÄHLER“ Marktregeln für einen Smart Market, Intelligente Netze zwischen Markt und RegulierungAlexander Kleemann, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin BEURTEILUNG UND GESCHÄFTSMODELLE AUS SICHT DER WISSENSCHAFTProf. Dr. ...
  • Workshop „Spektrum für Mobiles Breitband und Rundfunk“

    14. Dezember 2018

    Workshop „Spektrum für Mobiles Breitband und Rundfunk“ 15. März 2013, Bayerischer Rundfunk Agenda BegrüßungProf. Jörg Eberspächer, Technische Universität MünchenHannspeter Richter, Bayerischer Rundfunk, München Schlaglichter zum KundenverhaltenRobert Wieland, TNS Infratest, München Entwicklung der TechnikPjotr Palka, Technische Universität Braunschweig undDr. Thomas Haustein, FhG HHI, Berlin Spektrum – gegenwärtige Nutzung und künftige HerausforderungenThomas Ewers, Bundesnetzagentur, Bonn Ansätze für Synergien und LösungenModeration: Sigurd Schuster, Nokia Siemens ...