Leben in der e-Society

Seite drucken

Leben in der e-Society
- Computerintelligenz für den Alltag -
19. und 20. März 2001
Europäisches Patentamt München

Programm
Montag, 19. März 2001

Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Jörg Eberspächer, Technische Universität München
Video

ERÖFFNUNGSSITZUNG

Moderation: Prof. Dr. Jörg Eberspächer, Technische Universität München

Politik gestalten in der e-Society
Dr. Andreas Goerdeler, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin
Video

Digital Life
Dr. Glorianna Davenport, MIT Media Lab, Dublin
Video

Ubiquitous Computing: Vision und technische Grundlagen
Prof. Friedemann Mattern, ETH Zürich
Video

Technology Megatrends driving the Future of e-Society
Dr. Alfred Z. Spector, IBM Research Division, Hawthorne, USA
Video

Anwendungsfelder im Alltag

Moderation: Udo Hertz, IBM Deutschland GmbH, Böblingen

Privates Gesundheitsmanagement - Intelligent Wellness Services
Peter Kleinschmidt, Siemens AG, Erlangen
Video

Leben im intelligenten Heim
Dr. Lothar Stoll, Siemens AG, München
Video

Wenn das Hemd mehr weiß als ich:
Szenarien für intelligente Kleidung
Stefan Holtel, Vodafone Pilotentwicklung GmbH, München
Video

Mobile Anwendungen

Moderation: Prof. Dr. Gerd Siegle, Robert Bosch GmbH, Bonn

Das vernetzte Automobil
Dr. Ralf G. Herrtwich, DaimlerChrysler AG, Berlin
Video

Mobile Business: The Power of Location
Susanne Müller-Zantop, Siemens AG, München
Video

Mobile Digital Keys - Concepts and Applications
Dr. Christian Wieczerkowski, SmartTrust, Sonera, Finnland
Video

Programm 
Dienstag, 20. März 2001

Technologie und Gesellschaft


Moderation: Prof. Dr. Arnold Picot, Universität München

Technologie und Gesellschaft: evolutionäre Perspektiven
Prof. Dr. Klaus Schrape, Prognos AG, Basel
Video

Vom ‘Couch Potato’ zum Edutainment Individuum
Joachim Claus, Deutsche Telekom AG, Bonn
Video

E-COMMUNITIES
Moderation: Dr. Hans-Peter Quadt, Deutsche Telekom AG, Bonn

'e-Communities': Soziale Identifikation mit virtuellen Gemeinschaften
Sonja Utz, Freie Universität Amsterdam
Video

Berliner Initiative für Senioren
Dr. Sibylle Meyer, Berliner Institut für Sozialforschung
Video

Identität + Internet = Virtuelle Identität?
Dr. Nicola Döring, Technische Universität Ilmenau
Video

Schlusssitzung

Moderation: Prof. Dr. Arnold Picot, Universität München

Die Arbeitswelt in der e-Society
Ulrich Klotz, IG Metall Vorstand, Frankfurt
Video

Abschlussdiskussion

Ubiquitous Computing:
Wieviel gesellschaftlichen Nutzen bringt technischer Fortschritt?
Video