Digital Rights Management

Seite drucken

Digital Rights Management
Distribution und Schutz digitaler Medien und Information
22. April 2004


Programm

Begrüßung und Einführung

Prof. Dr. Arnold Picot, Universität München

Digital Rights Management Systeme: Eine Technologie und ihre Wirkungen
Prof. Dr. Thomas Hess, Universität München
PDF


INHALTE-ANBIETER IM DIGITALEN ZEITALTER
Moderation: Johannes Mohn, Bertelsmann AG, Gütersloh

Musik: Wachstumsindustrie im Winterschlaf
Hubert Jakob, Bertelsmann Music Group, München
PDF


Findet die digitale Revolution in der Verlagsbranche nicht statt?
Dr. Rolf Grisebach, Grisebach & Partner, München
PDF


HERAUSFORDERUNGEN FÜR ANBIETER VON HW/SW-PLATTFORMEN
Moderation: Walter Seemayer, Microsoft GmbH, Unterschleißheim

Beyond DRM: Balancing of Interests
Alty van Luijt, Philips Corporate Technologies, Eindhoven
PDF


DRM im vernetzten Haushalt - der PC als Medienzentrale
Cyrill Glockner, Microsoft Deutschland GmbH, Neuss
PDF


DRM-Techniken und ihre Grenzen
Prof. Dr. Rüdiger Grimm, Technische Universität und
Fraunhofer-Arbeitsgruppe, Ilmenau
PDF


Diskussion
Leitung: Dr. Hans-Peter Quadt, Deutsche Telekom AG, Bonn



HANDEL UND VERTEILUNG DIGITALER GÜTER
Moderation: Prof. Dr. Jörg Eberspächer, Technische Universität München

DRM im Festnetz: Sichere Übertragung digitaler Inhalte
Annette Schweihs, Deutsche Telekom AG, Bonn
PDF



Mobile DRM: Neue Geschäftspotentiale für Inhalte-Anbieter
und Mobilfunkbetreiber

Dr. Rolf Schuster, Vodafone Holding GmbH, Düsseldorf
PDF


GESELLSCHAFTLICHE ASPEKTE
Moderation: Prof. Dr. Jörg Eberspächer, Technische Universität München

Rechtliche Aspekte
Prof. Dr. Ulrich Sieber, Max-Planck-Institut für ausländisches
und internationales Strafrecht, Freiburg
PDF


Digital Rights Management, Freedom, and Open Source
Bruce Perens, Perens LLC, Berkeley, CA, USA


DRM - MOTOR FÜR DIE MEDIENMÄRKTE HEUTE UND MORGEN ?
Moderation: Prof. Dr. Heinz Thielmann, Fraunhofer Institut SIT, Darmstadt

Teilnehmer:

Willms Buhse, CoreMedia AG, Hamburg
Dr. Werner-Christian Guggemos, ciando GmbH, München
Prof. Dr. Rainer Kuhlen, Universität Konstanz
Christian Senft, SevenOne Intermedia GmbH, Unterföhring
Dr. Thomas Urek, Microsoft GmbH, Unterschleißheim,
Vorsitzender des FA Produktpiraterie beim BITKOM
Alexander Wolf, GEMA, München

Schlusswort
Prof. Dr. Arnold Picot, Universität München
PDF